Herzlich willkommen im Ärztehaus POLYMED

Angiologie, Hausarzt, HNO, Endokrinologie, Diabetologie, Gastroenterologie und Kardiologie in Chemnitz

Das Ärztehaus Polymed wurde im Jahr 2010 erbaut und strebt eine möglichst komplexe Patientenbetreuung an. So vereint das Ärztehaus auf der Yorckstraße 35 in Chemnitz die Fachrichtungen Hausarzt, HNO, Endokrinologie, Diabetologie, Kardiologie, Angiologie und Gastroenterologie unter einem Dach. Dabei finden die Patienten eine enge Verknüpfung der einzelnen medizinischen Leistungsanbieter vor. Die Ärzte des Hauses sind z.B. in einem gemeinsamen Computersystem miteinander vernetzt. In einem großen Schulungsraum werden regelmäßige Schulungen für Patienten mit chronischen Erkrankungen angeboten. Sanitätshaus und Apotheke halten durch enge Zusammenarbeit mit den Ärzten die verordneten Präparate, Heil- und Hilfsmittel vor, so dass den Patienten häufige Doppelwege erspart bleiben. Für den eiligen Patienten steht der „Apo Drive“ zur Verfügung, hier erhalten die Patienten ihr Medikament an einem Autoschalter der Apotheke. Physiotherapie und Hörgerätetechniker sprechen im engen Kontakt Diagnose und Therapie ab.

Alle Leistungsanbieter sind bestrebt, eine qualitative hochwertige Patientenbetreuung zu gewährleisten.

Die Investoren
Dr. Brita Gahl und Dr. Ronald Naumann

+++

wenn Sie den Verdacht haben, am Coronavirus COVID-19 erkrankt zu sein oder Kontakt zu einem Patienten mit Coronavirus hatten:
Betreten Sie bitte NICHT das Haus und die Praxis!!!
Sondern rufen uns unter 0371 – 52468-158 an.  Wir werden Ihnen weitere Instruktionen erteilen!!!

+++

Grippesaison:

wir starten mit der Impfung gegen Influenza frühestens ab 05. Oktober 2020! Bitte bedenken Sie, dass die Wirkung des Impfstoffes begrenzt ist und bis in den März 2021 wirken sollte!

Wir haben ausreichend Impfstoff vorbestellt und entgegen evtl. Medienberichte werden wir Sie ausreichend versorgen können. Wenn möglich, lassen Sie sich im Rahmen Ihrer vorgesehenen Sprechstunde impfen (unbedingt mit Impfausweis!).

Wenn Sie keinen Termin haben oder benötigen, dann kommen Sie bitte mit Ihrem Impfausweis ausschließlich zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr zum Impfen vorbei. Grippegeimpft werden können Sie NUR, wenn Sie in den letzten 4 Wochen NICHT fieberhaft erkrankt waren und auch sonst keinerlei Erkältungssymptome aufweisen. Melden Sie sich bitte in der 3. Etage am zentralen Empfang.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ausschließlich Patienten unseres MVZ’s versorgen können.

Wir werden unser Bestes geben, den zu erwartenden Ansturm der kommenden Saison zu meistern und sind hierbei besonders auch auf Ihre Geduld bei verlängerten Wartezeiten angewiesen.

+++